Auguststraße

Lavendelduft

Gefüllter Stoff-Schmetterling von Donna Wilson

Posted 20.10.2010 by Lisa

wohnen

IMG_0144

IST gefüllt mit den feinsten Lavendelblüten.
KANN deinen Kleiderschrank zum Duften bringen!
KOSTET 12,50 €
GESEHEN BEI Marron

Den Duft von Lavendel lernt man erst so richtig lieben, wenn man die Pflanze einmal in ihrer natürlichen Umgebung gesehen und gerochen hat. Tagsüber laben sich dicke Brummer an den leckeren Säften und so vernimmt man aus den Lavendelsträuchern immer ein angenehmes Rauschen. Haben sich am Abend die Bienen verzogen und in den Wiesen zirpen die Grillen, so ist dies keine schlechte Gelegenheit, seine kleinen Lavendelsäckchen zu befüllen…

Da wir aber nicht jedes Jahr in die Toskana oder die Provence reisen können, kommt uns der Schmetterling gerade richtig. Im typischen Donna Wilson Design passt er perfekt in jedes Kinderzimmer und hält dort sogar noch Motten fern.

IMG_0142

Das Augenmerk liegt bei Marron aber nicht nur auf Interior für Kinder, sondern natürlich auch auf Möbeln, Accessoires, Textilien und Leuchten für Ausgewachsene!

IMG_0129

Farbige Iittala-Gläser befinden sich gerade in Doppelpacks im Sale.

IMG_0124

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 12 – 20 Uhr

Samstag: 12 – 18 Uhr

Wo Auguststraße 77, 10117 Berlin

Server erlaubt keine ausgehenden Verbindungen.

TAGS Duft, Duftsäckchen, Berlin, Mitte, wohnen, Lavendel, Toskana, Auguststraße, design, Kinder, Textilien, Kinderzimmer, Donna Wilson, Möbel, Marron, Italien, Iittala, Leuchten, Tucholskystraße

share

Bookmarks

Link

Do you read me?!

Sommerzeit ist Lesezeit

Posted 08.05.2009 by Eugen

Unterhaltung

image

IST ein Ort zur Lektüre angesagter Magazine der Gegenwart
KANN einen stundenlang in seinen Bann ziehen
KOSTET nur was, wenn man eins der guten Stücke mitnehmen will
GESEHEN BEI Do you read me?

Erlesene Magazine, Fanzines und sonstige Heftchen gibt es hier in Hülle und Fülle. Ebenfalls lesenswert (da stets aktuell und einsichtsreich) ist der Do you read me? Blog. Meine persönlichen Empfehlungen wären im Augenblick übrigens die “Man About Town. Schon die großartige Coverstecke des immer wieder mit seiner stillen Schönheit und Poesie bezaubernden Hedi Slimane – dieses mal vor seiner Linse: Jamie Hince von The Kills. Und wenn wir einmal bei diesem unerschöpflich kreativen Gentleman wären, sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass dieser gerade mit “Paper Special 03: Hedi Slimane” gleich nochmal im aktuellen Sortiment von Do you read me? vertreten ist.

Noch ein Grund mehr, diesem süßen, kleinen Geschäft einen Besuch abzustatten, ist, dass gerade für die warme Jahreszeit die Öffnungszeiten bis 20.30 Uhr verlängert wurden

do-you-read-me-2

do-you-read-me

Was man hier alles finden kann: Le Corbusier – Elements Of A Synthesis, Volume – Architecture Of Hope, Monu – Holy Urbanism, Neo2 – Creative Geneoration, Tank – Maximum India, Another Fashion Book – by Jefferson Hack, Idea – International Graphic Art and Typography, Metal, 2G – Mies van der Rohe, Vague Paper – Male Photographers Have Two Cocks, Capricious – New Photography, Apartamento – An Everyday Life Interiors Magazine, Monopol – Magazin für Kunst und Leben, The Last Magazine, O.K. Failure, Acne Paper – Erotisism, Backcover – Design Graphique, Typography, etc., Axis – Concepts On The Horizon, Almanach Dada!, From Yodeling To Quantum Physics – The Whole Palais de Tokyo 2008 Version, Bloom – A Horticultural View, Ppaper Special – Hedi Slimane, Ppaper Special – Raymond Meier.

do-you-read-me-1

Wo Auguststraße 28, 10117 Berlin

Server erlaubt keine ausgehenden Verbindungen.

TAGS Vogue, Fachzeitschriften, Fashion, Kunst, Fachmagazine, Monopol, Hedi Slimane, Unterhaltung, Le Corbusier, Magazine, Fashionmagazin, Store, Auguststraße, Berlin, The Last Magazine, Man About Town, Jamie Hince, Another Fashion Book, Blog, Do You Read Me, The Kills, GQ, Zeitschriften

share

Bookmarks

Link