Nameshopping

Von Acne über Liebig bis Yves

Posted 29.03.2012 by Lisa

girls

Bildschirmfoto 2012-03-14 um 12.27.28

IST von Just Female.
WIRD nicht das Einzige bleiben, was man bei Anita Hass kauft!
KOSTET 69 €
GESEHEN BEI Anita Hass

Bei Anita Hass in Hamburg kann man Nameshopping betreiben! Alle wichtigen Labels, seien es die ganz Großen oder relative Newcomer wie Flip Flop (*2002) oder Just Female (*2006), sind im Store nicht nur vertreten, sondern handpicked. Glück gehabt: Denn es gibt einen gut sortierten Onlineshop, der fast genau soviel Spaß macht, wie analoges Shoppen!

Das Top in erfrischendem Colorblock-Look macht Lust auf Sommer und hat Dank der aufgesetzten Tasche (mit gegen den Strich laufender Richtung) das gewisse Etwas. Kurze Schlitze an den Seiten und ein Loosefit verleihen dem Shirt seinen lockeren Look.

Bildschirmfoto 2012-03-14 um 12.27.53

Alles, was man sonst noch zum Top braucht (Hose, Cardigan, Schuhe etc.) findet man natürlich (wenn man mag) auch im Shop. Ansonsten gibt es dort auch einen Blog mit Tipps zum Umstylen, Lebensweisheiten und Denkanstößen oder auch eine Telefonnummer für den Notfall, wenn man mal wieder in die Stylingfalle getappt ist und das auf keinen Fall wiederholen will. Viel Spaß beim Stöbern!

homevisits

Foto und Illustrationen via anitahass.de

Wo Eppendorfer Landstraße 60, 20249 Hamburg

Server erlaubt keine ausgehenden Verbindungen.

TAGS Top, Private Shopping, color block, Onlineshop, Fashion, Flip Flop, Just Female, Streifen, Eppendorfer Landstraße, Girls, Anita Hass, Hamburg

share

Bookmarks

Link

Your Comment